Laser-Erneuerung

Gesicht einer Frau nach Laserbehandlung

Bist du bereit, deiner Schönheit und Jugend zuliebe unter das Messer zu gehen? Greifen Sie nicht zu schnell zu solch radikalen Methoden zurück. Laser Resurfacing ist eine großartige Alternative zu komplexen Operationen, die bereits von vielen erfolgreichen Hollywood-Stars verwendet wurden. Die Fähigkeit, die Jugend der Haut wiederherzustellen, ihren Tonus zu erhöhen, mimische und tiefe Falten zu entfernen sowie das Gesichtsoval leicht zu straffen, kann ohne unangenehme Folgen in Form von Nähten und Schwellungen sein.

Fractional Laser Resurfacing ist ideal für vielbeschäftigte und immer in Eile. Es kann auch mittags gemacht werden. Die Wirksamkeit des Verfahrens wurde von vielen praktizierenden Ärzten und Patienten von Kosmetikkliniken bewiesen.

Was ist das Wesen der Methode?

Der Laserstrahl dringt tief in die Haut ein, erwärmt die inneren Schichten und startet durch die Aktivierung der Kontraktion der alten Kollagenfasern buchstäblich die Prozesse der Zellregeneration. Gleichzeitig verspürt der Patient keine Schmerzen, nur ein leichtes Kribbeln: Die Kosmetikerin kontrolliert mit professioneller Ausrüstung die Stärke der Laserbelichtung (von 0, 2 bis 0, 5 ms).

Je nach Art des zu lösenden Problems und den Erwartungen des Patienten wird ein individueller Restaurierungskurs verordnet. In der Regel reichen 3 bis 5 Prozeduren, bei denen eine Pause von mindestens einem Monat einzuhalten ist. Eine so lange Ruhezeit für die Haut ist aufgrund der Aktivierung des Elastin- und Kollagenproduktionsprozesses notwendig. Jede weitere Sitzung festigt die Ergebnisse der ersten, daher beobachtet der Patient nach sechs Monaten eine vollständige Veränderung seines Aussehens. Bei Bedarf kann der Arzt auch einen Express-Verjüngungskurs verschreiben, bei dem alle 5 Tage 5 Lasersitzungen durchgeführt werden. Mit dieser Technik kann das Ergebnis jedoch nur 1-2 Jahre gespeichert werden.

Das Verfahren wird ausschließlich auf sauberer Haut durchgeführt, daher wird nicht empfohlen, vor dem Besuch einer Kosmetikerin Make-up aufzutragen. Außerdem entfernt der Arzt vor der Laserbehandlung mit Peelings und Peeling-Zusammensetzungen raue Hautzellen und Verunreinigungen aus den Poren. Bei Bedarf kann auch ein Anästhetikum angewendet werden. Nach der Einwirkung des Lasers ist es wichtig, die Haut ein wenig zu beruhigen, dazu werden erweichende Cremes und Lotionen verwendet.

Vorteile der Laser-Gesichtsverjüngung:

  • Langzeitwirkung (ein vollständiger Behandlungsverlauf kann die Hautalterung für 5-7 Jahre stoppen).
  • Absolute Sicherheit (kein chirurgischer Eingriff verhindert Infektionen oder Entzündungen der Haut).
  • Es erfordert keine langfristige Erholung (der Laser hinterlässt keine Wundnarben und Schnitte auf der Haut).

Das Verfahren wird aufgrund der Abwesenheit von Nebenwirkungen und der Möglichkeit, es mit anderen beeinflussenden kosmetischen Methoden zu kombinieren, sehr oft in den Komplex der Hautverjüngung aufgenommen.

Trotz der großen Liste der Vorteile der Laserbelichtung gibt es eine Reihe von Kontraindikationen, bei denen der Arzt die Laserbehandlung für eine Weile verschiebt oder eine andere Möglichkeit zur Verjüngung bietet. Hier ist die Hauptliste der Kontraindikationen:

  • Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Das Vorhandensein von entzündlichen Prozessen in den behandelten Hautbereichen.
  • Aktive Psoriasis und Dermatosen.
  • Onkologische Erkrankungen.
  • Blutgerinnungsstörungen, Diabetes mellitus, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems.
  • Krampfadern im Bereich des Eingriffs.
  • Neigung zu Vitiligo und Bildung von Kaploidnarben.

Laser-Resurfacing wird nicht für Patienten empfohlen, die sich am Vortag (2 Wochen zuvor) einem chemischen Peeling unterzogen haben.

Welche Wirkung ist vom Laser Resurfacing zu erwarten?

Die fraktionierte Gesichtsverjüngung gilt aufgrund der Geschwindigkeit der Behandlung und der Schmerzfreiheit bei Besuchern von Kosmetikkliniken als sehr beliebtes Verfahren. Zu den von Patienten bemerkten Auswirkungen der Laserbelichtung gehören:

  • Bildung eines klaren Ovals des Gesichts.
  • Glätten Sie Narben, beseitigen Sie Post-Akne-Effekte.
  • Reduzierung der Pigmentierung, Wiederherstellung eines gesunden Teints.
  • Verbessert die Festigkeit und Elastizität der Haut.
  • Reduzierung der Anzahl von Falten, Beseitigung von Krähenfüßen im Augenbereich.

Das Erreichen solcher Ergebnisse ist nur möglich, wenn einige der Empfehlungen der Kosmetikerin befolgt werden. Daher wird es für 3-5 Tage nach der Laserbehandlung nicht empfohlen, Bäder, Saunen oder heiße Bäder zu besuchen. Damit sich die Haut besser und schneller erholt, ist es auch notwendig, die Sonneneinstrahlung zu begrenzen.

Komplexe Gesichtsverjüngung

Das medizinische Zentrum bietet einen Komplex von kosmetischen Verfahren an, die helfen, die ersten Anzeichen der Hautalterung zu beseitigen sowie das Hydrogleichgewicht und die Zellregenerationsfunktion der Haut wiederherzustellen. Laser-Resurfacing, das keine lange Rehabilitation erfordert und die Wirkung fast unmittelbar nach dem Eingriff zeigt, ermöglicht es Ihnen, Falten loszuwerden und alles zu tun, damit ihr nächstes Aussehen sehr bald auftritt.

Die Spezialisten des Zentrums entwickeln einen individuellen Behandlungsplan für den Patienten, berücksichtigen das Vorliegen von Kontraindikationen und helfen bei der Auswahl zusätzlicher Verfahren, die das Ergebnis verbessern und festigen.